Angesichts des großen Flüchtlingsstromes ist schnelles und unkonventionelles Handeln gefragt. Auf diese Seite finden Sie Informationen und Links zu Aktivitäten und Initiativen.

Willkommen-500x224

 1. Profile Arbeitsuchender

Monatlich werden wir hier Kurzprofile von Flüchtlingen und Asylsuchenden veröffentlichen. Die Daten werden uns von der Agentur für Arbeit Berlin Süd zur Verfügung gestellt:

Die aktuelle Veröffentlichung unterscheidet zwischen akademischen Fachkräften, Fachkräften und Personen mit Ausbildungswunsch. Innerhalb der akademischen Fachkräfte wird zwischen gewerblich-technischen Berufen, medizinischen und Sozialberufen, dem Bereich Wirtschaft und Recht sowie sonstigen akademischen Berufen unterschieden.

Bei Interesse, steht die Agentur für Arbeit unter der Mailanschrift Berlin-Sued.AG-BeratungAsylsuchende@arbeitsagentur.de für Rückfragen und insbesondere zur Vermittlung der Bewerber in die Betriebe zur Verfügung. 

 Beispiel 2 März2016_Bewerber_Kurzprofile

Agentur für Arbeit Berlin Süd – Arbeitgeber-Service
Arbeitsmarktintegration von Flüchtlingen, Asylsuchenden und Geduldeten

 Beispiel 2   Arbeitsmarktzugang und Förderung

 

2. Erstinformation für Geflüchtete in Berlin

Broschüre Geflüchtete
Foto: Cover der Broschüre

Der Integrationsbeauftragte des Berliner Senats hat zur Erstinformation Geflüchteter eine Broschüre „Angebote für Geflüchtete in Berlin: Arbeit, Ausbildung, Deutschkurse, Berufsorientierung“ veröffentlicht. Die deutsche Version ist bereits erhältlich. Übersetzungen erfolgen zunächst in Farsi, Englisch, Französisch und Arabisch. Die Broschüre führt Angebote der wichtigsten Arbeitsmarktakteure auf.

3. Möglichkeit eines Orientierungspraktikums für Asylbewerber und geflüchtete Menschen

  Orientierungspraktikum-geflüchtete-Menschen-Vertrag